Regionale Unterstützer


Das Enterprise Europe Network existiert, um zu verbinden. Viele seiner Angebote funktionieren vor allem deshalb, weil motivierte Partner die internationale Zusammenarbeit wirklich leben.

Als Brücke zu den (nicht nur) europäischen Partnerregionen ist die Repräsentanz des Netzwerkes in Sachsen-Anhalt bestrebt, mit Interessenvertretungen und Dienstleistungsstrukturen zusammenzuarbeiten. Das erhöht einerseits die Informations- und Akzeptanzreichweite des Netzwerkes im gesamten Bundesland, leistet andererseits aber auch einen Beitrag zur Abstimmung individueller und gemeinsamer Vorhaben.

Mit den folgenden Organisationen existieren entsprechende Vereinbarungen, mit weiteren befinden wir uns im regelmäßigen Austausch:

  • Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
  • Handwerkskammer Magdeburg
  • Handwerkskammer Halle (Saale)
  • EU-Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt
  • Investitionsbank Sachsen-Anhalt mit der EU Service-Agentur Sachsen-Anhalt
  • IHK Halle-Dessau

Das Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt wird durch das Land Sachsen-Anhalt unterstützt.


Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite