News


zum Archiv

1

EU-Kommission kündigt Vorschläge zu Datenwirtschaft, Cybersicherheit und Online-Plattformen an

News vom 16.05.2017

Zur Hälfte ihrer Amtszeit hat die Europäische Kommission Bilanz gezogen, wie ihre Strategie zum digitalen Binnenmarkt bisher in der EU umgesetzt wurde. Außerdem hat sie neue Vorschläge in den Bereichen Datenwirtschaft, Cybersicherheit und Online-Plattformen angekündigt. Mehr





Europa: Verwaltungsverfahren und Informationen vereinfacht

News vom 16.05.2017

Mit dem vorgelegten Maßnahmenpaket wird es den Menschen und Unternehmen einfacher gemacht, ihre Verwaltungsvorgänge nicht mehr in Papierform, sondern online in ihrem Heimatland oder bei einer Berufsausübung, einem Wohnort oder Geschäftstätigkeiten in einem anderen EU-Staat zu erledigen. Außerdem wird es dazu beitragen, dass die gemeinsam vereinbarten Regeln eingehalten werden.

> mehr



Neuer Leitfaden zur Durchsetzung von Umweltrecht

News vom 16.05.2017

Wenn Behörden die Rechte und Pflichten im Rahmen des Umweltrechts missachten, können sie von der Öffentlichkeit zur Verantwortung gezogen werden. Die Europäische Kommission hat Ende April 2017 einen Leitfaden über den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten angenommen, in dem dargelegt wird, wie Einzelpersonen und Vereinigungen Entscheidungen, Handlungen und Unterlassungen von Behörden im Zusammenhang mit dem Umweltrecht vor den nationalen Gerichten anfechten können.

> mehr



Generation Erasmus+: Neues Online-Forum zur Zukunft des EU-Bildungsprogramms

News vom 11.05.2017

Für den Austausch von Erfahrungen und Ideen aller Teilnehmer und den Dialog zur künftigen Gestaltung des EU-Bildungsprogramms Erasmus+ gibt es jetzt eine neue Online-Plattform Generation Erasmus+. Mehr





EU-Binnenmarkt: Kommission will Verwaltungsverfahren modernisieren

News vom 11.05.2017

Die EU-Kommission hat drei Initiativen vorgelegt, damit der Binnenmarkt künftig in der Praxis besser funktioniert. Mit dem zentralen digitalen Zugangstor sollen beispielsweise 13 wichtige Verwaltungsverfahren wie die Beantragung einer Geburtsurkunde oder die Anmeldung eines Kraftfahrzeugs künftig online zugänglich gemacht werden, sowohl für Nutzer im Inland wie auch für Nutzer aus anderen Mitgliedstaaten. Mehr





EU-Konsultation zur Überarbeitung der Verbrauchssteuersystem-Richtlinie

News vom 05.05.2017

Die EU-Kommission befragt die Öffentlichkeit zu möglichen Optionen für die Überarbeitung der sogenannten Verbrauchssteuersystem-Richtlinie (RL 2008/118/EG des Rates). Bis zum 4. Juli werden die Ansichten von Wirtschaftsbeteiligten, Bürgern und anderen Interessenträgern eingeholt.

> mehr



Kommission befragt Öffentlichkeit zur Verbrauchsteuer auf alkoholische Getränke

News vom 02.05.2017

Die EU-Kommission befragt die Öffentlichkeit zur Struktur der Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke. Sie möchte dadurch möglichen Änderungsbedarf an den bisherigen Rechtsnormen herausfinden. Im Ziel der Materie stehen: Steuervereinfachung, Betrugsbekämpfung sowie mögliche Belastungssenkungen – vor allem für Kleinerzeuger und Eigenverbraucher.

Die Befragung läuft bis zum 7. Juli 2017. Zum deutschsprachigen Konsultationstext gelangen Sie HIER.





Neuer Atlas zum Wassermanagement in Europas Städten

News vom 02.05.2017

Die Europäische Kommission hat einen Atlas zur kommunalen Wasserwirtschaft in Europa veröffentlicht, die erste Publikation dieser Art. Er zeigt auf, wie die verschiedenen Methoden der Wasserbewirtschaftung sowie andere Faktoren wie Abfallbewirtschaftung, Klimawandel und Nahrungsmittelpräferenzen die langfristige Nachhaltigkeit der Wassernutzung beeinflussen. Mehr





Juncker-Kommission legt Vorschläge für ein sozialeres Europa vor

News vom 02.05.2017

Die EU-Kommission hat am 26. April umfassende Vorschläge für ein sozialeres Europa vorgelegt. In der so genannten „Sozialen Säule“ fasst die Kommission 20 Grundsätze zusammen, die für faire Arbeitsmärkte und gut funktionierende Wohlfahrtssysteme sorgen sollen. Mehr





Pioneers into Practice: Internationales Programm für Qualifizierung und Klimakompetenz

News vom 02.05.2017

Das Projekt IdeenFarm ist im Segment Qualifizierung im Umwelt- und Klimaschutz auf internationaler Ebene tätig. Unter dem Programmtitel Pioneers into Practice lädt die IdeenFarm am Forschungs- und Entwicklungszentrum Magdeburg Sie ein, im Rahmen der Qualifizierungsreihe Pioneers into Practice innovative Ideen zu entwickeln und mit neuen Sichtweisen an Herausforderungen im Bereich Umwelt- und Ressourcenschonung heranzugehen.

> mehr



1
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite